Startseite

Über mich

Tierheilpraxis

Tierphysiotherapie

Behandlungskosten

Kontakt

Impressum




Tierschutzhunde

Für den mobilen Service habe ich mich entschieden, weil die Tiere sich in Praxen oft nicht natürlich verhalten und gestresst sind. Aber für eine naturheilkundliche Diagnose ist der gesamte Eindruck wichtig.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn ich mein Handy ausgeschaltet habe während der Behandlung. Ich werde Sie umgehend zurückrufen.

Flyer als PDF zum Download


Tierschutzhunde

Da immer mehr Hunde aus z.B. südlichen Ländern nach Deutschland kommen und diese oftmals durch eine schlimme Vergangenheit traumatisiert sind, ist gerade hier eine behutsame und spezielle Vorgehensweise angesagt.

Ich selber habe einen Tierschutzhund seit 2011, Alberto, einen italienischen Maremmano-Pointer-Mix aus Mailand. Er ist auf einigen Fotos auf der Webseite zu sehen. Es ist der weiße mit den schwarzen Flecken!

Falls Sie Fragen oder Probleme mit Ihrem Hund haben, egal ob einheimisch oder importiert, helfe ich Ihnen gerne weiter. Aber auch schon vorher, bei der Überlegung, welcher Hund am besten zu Ihnen passt, kann ich Sie hilfreich unterstützen.



Organisation und Vermittlung eines Tierschutzhundes ist ebenfalls kein Problem. Die Organisation, die ich vor Ort gut kenne und unterstütze sitzt in der Nähe von Mailand und heißt „Salva la zampa” www.salvalazampa.eu.
Hier finden Sie auch eine deutsche Seite. Vorsitzende dieses Vereins ist Corinna Epifania, die sehr gut deutsch spricht und die für die Hunde alles gibt.

Um den gesetzlichen Ansprüchen zu genügen, beachten sie bitte folgende Zeilen:
Bei den Therapiemöglichkeiten handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, deren Wirksamkeit naturwissenschaftlich und schulmedizinisch nicht nachgewiesen und anerkannt ist.
© 2015 Nina Schmidt, alle Rechte vorbehalten.